Prof. Dr. Gerhard Wolf

Gesamtkonzeption

Impressum  Impressum  Drucken  Drucken  Sitemap  Sitemap  
 

 

 

Realistische Wissenschaftliche Rechtslehre

 

  • Zum Stand der rechtswissenschaftlichen Diskussion: Ernüchternde Ergebnisse einer kritischen Bestandsaufnahme

  • Der erforderliche Neuansatz:

    • Klärung der Wortbedeutungen!

      • Was bedeutet 'Recht'?
      • Was bedeutet 'Wissenschaft'?
      • Was also bedeutet 'Rechtswissenschaft'?

    • Wie betreibt man 'Rechtswissenschaft'?

      • 'Subsumtion', d.h. Beurteilung des individuellen Verhaltens von Menschen anhand der verbindlichen allgemeinen Vorgaben für das Zusammenleben von Menschen
      • Prüfung und Weiterentwicklung der Beurteilungsgrundlagen
      • Einbeziehung der transdisziplinär zu klärenden Grundlagen der Rechtswissenschaft
      • Systematische Trennung der miteinander verflochtenen, aber voneinander zu unterscheidenden juristischen bzw. juristisch relevanten Themen
      • Beschränkung auf die Herausarbeitung der Grundlinien einer Gesamtkonzeption, auf die Klärung methodischer Fragen und auf Ausarbeitungen zu ausgewählten Einzelfragen

  • Einführung in die sich daraus ergebende "Realistische Wissenschaftliche Rechtslehre"

 

© 2018 | Prof. Dr. Gerhard Wolf, Europa Universität Viadrina    -   Letzte Änderung: 15.02.2018 TOP Seitenanfang

Aktueller Hinweis

Die Inhalte meiner Internet-Seiten sind im Moment nicht online abrufbar: Sie werden aufgrund der durch meine Emeritierung erforderlichen Veränderungen, aber auch aufgrund inhaltlicher Weiterentwicklungen gegenwärtig grundlegend umgearbeitet.

Kontakt

Prof. Dr. Gerhard Wolf, Frankfurt(Oder)
E-mail-Formular